02382


Das Int. Atemschutzmuseum ist das einzige Museum dieser Art in Europa. Der 1. Abschnitt wurde am 7.7.2017 auf ca. 270 m² Fläche eröffnet. Im Jahr 2018 wird der 2. Abschnitt fertig gestellt, so dass die Ausstellungsfläche dann ca. 500 m² beträgt.

Wir begrüßen Sie auf unserer Homepage und möchten Ihnen einen ersten virtuellen Eindruck zu diesem Spezialmuseum geben. Das Int. Atemschutzmuseum befindet sich auf dem Grundstück des Landesfeuerwerhrmuseums M-V in dem kleinen Ort Meetzen bei Gadebusch, etwa 30 Kilometer westlich der Landeshauptstadt Schwerin. Im Ort ist das Museum ausgeschildert.

Fachliche Informationen zu den Exponaten des Atemschutzmuseums finden Sie auf unserer Fachhomepage. Ein Link ist links oben eingefügt.


Impressum:                   

Verantwortlich für die Homepage und den Inhalt:                                                                                                     Landesfeuerwehrmuseum M-V  e.V.                                                                                                              Vorsitzender und Museumsdirektor Uwe  Rosenfeld                                                                                            Demerner Weg 2-6, 19205 Meetzen                                                                                                                          Telefon: 03886-3102   Handy 0178-1641641                                                                                                          Email: info@atemschutzmuseum.de                                                                                

Fachberatung: Hubert Pinick, Perleberg